Standort und Räumlichkeiten

Die Ausstellungsräume des Vide-poches befinden sich in einem wunderbaren, in Bezug auf seinen ursprünglichen Zweck ausgedienten Pavillon in der Parkanlage des stationären Behandlungszentrums Marsens. Es gibt sechs Ausstellungsräume.

Die „Françoise Dolto“-Spielecke
Damit auch Eltern mit Kleinkindern die Ausstellungen in aller Ruhe besuchen können, haben wir eine Spielecke eingerichtet.

Die Spielecke ist mit Wandmalereien von Alain Charrière verziert.

Le syndrome du caméléon sur un tissu écossais

plan

 


copyright© le vide-poches.ch

Top